Aktienanalyse-Videos auf meinem YouTube-Kanal: Aktien-Übersicht

Du interessierst Dich für einzelne Aktien bzw. Aktienanalysen und schaust gerne YouTube-Videos? Dann lies jetzt weiter.

Denn ich habe vor einigen Monaten bzw. Wochen zwei neue Videoserien auf meinem YouTube-Kanal gestartet. In beiden Serien überprüfe und analysiere ich Aktien auf Basis von 6 Kriterien (je mehr Punkte eine Aktie in meinen Checks bekommt, desto besser).

In der Videoserie „Wie sicher ist die Aktie XY?“ (im Dezember 2019 gestartet) versuche ich herauszufinden, wie sicher eine Aktie hinsichtlich zukünftiger Kursverluste womöglich ist (mehr Hintergrundinfos in diesem Artikel).

In der anderen Videoserie „Wie sicher ist die Dividende XY?“ (Ende Februar 2020 gestartet) analysiere ich die Dividenden von Aktien. So versuche ich einzuschätzen, ob bei den gecheckten Aktien unter Umständen eine Dividendenkürzung (oder gar ein kompletter Ausfall) drohen könnte. In diesem Hintergrundartikel kann man mehr über diese Videoserie in Erfahrung bringen.

Welche Aktienanalyse-Videos habe ich bisher veröffentlicht? (Direktlinks)

Unten liste ich die Videos zu den erwähnten Aktienserien auf, die ich bisher herausgebracht habe. Klickt einfach einen Link an (zu einer Aktie, die euch interessiert) und schon könnt ihr das Video auf YouTube anschauen.

Los geht’s… zuerst die Übersicht zur ersten Videoserie (weiter unten folgen die Links der anderen Serie):

1. Übersicht meiner Videos zur Serie „Wie sicher ist die Aktie XY?“

April 2020 (Sicherheitscheck):

Januar bis März 2020:

Dezember 2019 (Start der Videoserie):

2. Übersicht meiner Videos zur Serie „Wie sicher ist die Dividende XY?“

April 2020 (Dividenden-Check):

Januar bis März 2020:

Februar 2020 (Start dieser Videoserie):

3 abschließende Hinweise

Zum Abschluss dieses Beitrags noch ein paar Hinweise:

1. Hinweis: Die obere Übersicht zu meinen Videoserien werde ich regelmäßig erweitern. So müsst ihr nicht immer in meinem YouTube-Kanal nachsehen, wenn es neue Videos gibt, sondern könnt das auch über meine Webseite in Erfahrung bringen (für den Fall, dass ihr nicht so oft auf YouTube seid oder kein Konto dort habt, um meinen Kanal zu abonnieren).

2. Hinweis: Wie im Punkt zuvor bereits angesprochen, kannst Du meinen Kanal abonnieren. Dazu brauchst Du einen Account auf YouTube. Dann kannst Du unter irgendeinem Video von mir auf den Button „Abonnieren“ klicken und verpasst somit kein Video mehr von meinem Aktien-Info-Kanal (wenn Du mit Glocke abonnierst, erhältst Du sogar eine E-Mail, wenn ein neues Video veröffentlicht wird). Das normale Abonnieren eines Kanals kostet übrigens nichts.

3. Hinweis: Wenn Dir meine Videos gefallen, würde ich mich freuen, wenn Du mir das zeigst, indem Du einen „Daumen nach oben“ gibst (siehe entsprechendes Symbol unter dem Video). Dazu benötigst Du natürlich einen YouTube-Account (lässt sich schnell kostenlos einrichten). Mit einer Daumen-hoch-Aktion unterstützt Du jedenfalls meinen Kanal.


Artikel-Empfehlung:

Werbung