Analyse: Tencent-Aktie kaufen? Schnell-Check & Info-Tipps

Tencent ist ein riesiger Technologiekonzern aus China, der in den Medien gerne mit Facebook verglichen wird. Lohnt sich aktuell ein Einstieg in die Tencent-Aktie?

Lies weiter und versuche mit Hilfe der unteren Infos und Linkempfehlungen die Frage selbst zu beantworten.

Werbung

Tencent-aktie-kaufen-analyse1. Das Geschäftsmodell – Wie verdient Tencent Geld?

Hinter Tencent Holdings Ltd. steckt ein chinesisches Internetunternehmen. Das Geschäftsmodell der Beteiligungsgesellschaft lässt sich am ehesten mit dem des US-Konzerns Facebook vergleichen.

Das heißt, dass sich Tencent ebenfalls hauptsächlich auf Social-Media-Angebote fokussiert hat (sprich: Soziale Netzwerke, Messenger-Services, Online-Gaming und ähnliche Dienstleistungen). Geld wird vor allem durch Onlinewerbung verdient.

Tencent ist aber auch in diversen anderen Geschäftsbereichen aktiv (darunter etwa in dem Sektoren Online-Zahlungsdienstleistungen und Cloud-Services).

2. Basisinfos zur Tencent-Aktie:

  • Land: China
  • Gründungsjahr: 1998
  • Branche: Informationstechnologie
  • Kennnummern: WKN: A1138D / ISIN: KYG875721634
  • Weitere Infos: Tencent auf Wikipedia (inkl. Firmen-Link)

3. Marktkapitalisierung – Größe der Tencent-Aktie:

Tencent besitzt aktuell eine Marktkapitalisierung von ungefähr 358 Milliarden Euro (Stand: 2019).

Das Papier der Tech-Firma ist dank dieser Größe eine der größten Aktiengesellschaften Chinas.

4. Langfristige Kursentwicklung der Tencent-Aktie:

Die Tencent-Aktie hat sich in den letzten Jahren sehr stark entwickelt: Während der Kurs Anfang 2008 noch bei umgerechnet unter einem Euro lag, so sehen wir aktuell Notierungen von fast 40 Euro (Stand: Anfang November 2019).

Der größte Kurseinbruch in der jüngeren Vergangenheit ereignete sich in 2018 (zwischen Januar und Oktober), wo die Anteilsscheine von Tencent circa 43 Prozent an Wert verloren haben. Hauptgrund für den Kurssturz war der eskalierende Handelsstreit zwischen China und den USA.

Hier lässt sich ein interaktiver Chart zum Tencent-Wertpapier aufrufen: Kursentwicklung auf onvista.de.

Boersenstrategie-Buch-zur-Aktienanalyse5. Tencent-Dividendenhistorie:

Tencent zahlt seit einigen Jahren eine kleine Dividende, die zuletzt jedes Jahr ein Stückchen angestiegen ist.

Von 2012 bis 2018 ist die Dividende pro Anteilsschein beispielsweise von 0,20 auf 1,00 HKD angehoben worden (eine Ausschüttungskürzung gab es in den letzten Jahren anscheinend nicht).

Die Dividendenrendite von Tencent liegt zurzeit bei circa 0,3% (Stand: November 2019).

6. Link-Tipps – jetzt die Tencent-Aktie kaufen oder verkaufen?

Artikel-Tipps meiner Webseite:

Wichtige Hinweise: Dieser Artikel dient nur der Information und ist keine Anlageberatung. Er stellt keine (!) Empfehlung zum Kaufen, Halten oder Verkaufen der erwähnten Aktie(n) dar. Alle Angaben ohne Gewähr.

Werbung