Analyse: Novo-Nordisk-Aktie kaufen? Schnell-Check & Info-Tipps

Novo Nordisk ist ein dänischer Pharmakonzern. Liegt bei der Aktie des Diabetes-Spezialisten jetzt eventuell eine lukrative Kaufgelegenheit vor?

Verschafft euch mit den Infos in diesem Beitrag einen Überblick über die Firma und analysiert die Novo-Nordisk-Aktie selbst mit Hilfe der unteren Linktipps.

Werbung

Novo-Nordisk-aktie-kaufen-analyse1. Das Geschäftsmodell – Wie verdient Novo Nordisk Geld?

Novo Nordisk ist ein Pharmaunternehmen, das 1923 gegründet wurde und aus Dänemark stammt.

Der deutliche Hauptfokus des Konzerns liegt in der Herstellung und Vermarktung von Diabetes-Medikamenten, wo die Firma Weltmarktführer ist (im Geschäftsjahr 2018 trug dieser Sektor etwa 84 Prozent zum Umsatz bei).

Darüber hinaus ist man in folgenden Sektoren tätig: Wachstumshormontherapie, Hormonersatztherapie, Blutgerinnungsarzneimittel und Medikamente gegen Fettleibigkeit.

Novo Nordisk vertreibt seine Produkte in unzähligen Ländern der Erde. Wichtigster Markt ist aber die USA, wo im Jahr 2018 fast die Hälfte des Umsatzes erzielt wurde.

2. Basisinfos zur Novo Nordisk Aktie:

3. Marktkapitalisierung – Größe der Novo Nordisk Aktie:

Der aktuelle Börsenwert von Novo Nordisk beträgt circa 125 Milliarden Euro (Stand: Anfang November 2019).

Das Pharma-Papier ist damit eine der größte dänischen Aktien und eines der Schwergewichte im dänischen Leitindex OMX Copenhagen 20.

4. Langfristige Kursentwicklung der Novo Nordisk Aktie:

Novo Nordisk hat in den letzten Jahrzehnten eine starke Kursentwicklung geschafft (siehe Link zum Aktienchart weiter unten im Text).

Den größten Kursrückschlag erlitt die Aktie zuletzt zwischen August 2015 und November 2016, wo Novo Nordisk ungefähr 46 Prozent an Wert verlor. Dieser Einbruch war sogar stärker als in der Finanzkrise, wo der Aktienpreis „nur“ um die 30 Prozent runterging.

Hier der Link zum langfristigen Chart auf onvista.de: Kursentwicklung zum Novo-Nordisk-Wertpapier (auf „Max“ klicken).

Boersenstrategie-Buch-zur-Aktienanalyse5. Novo Nordisk Dividendenhistorie:

Novo Nordisk hat sich zu einem beständigen Dividendenzahler entwickelt.

Seit über zwei Jahrzehnten hat der Pharmakonzern die Dividende jedes Jahr angehoben. Auch die Dividendensteigerungsraten sind beeindruckend, wenngleich das Wachstum in den letzten Jahren etwas nachgelassen hat.

Seit 2008 ist die Dividende je Aktie von 1,20 auf zuletzt 8,15 Dänische Kronen im Jahr 2018 angeschwollen.

Die aktuelle Dividendenrendite von Novo Nordisk beträgt circa 2,2% (Stand: November 2019).

6. Link-Tipps – jetzt die Novo Nordisk Aktie kaufen oder verkaufen?

Artikel-Tipps meiner Webseite:

Wichtige Hinweise: Dieser Artikel dient nur der Information und ist keine Anlageberatung. Er stellt keine (!) Empfehlung zum Kaufen, Halten oder Verkaufen der erwähnten Aktie(n) dar. Alle Angaben ohne Gewähr.

Werbung