Die besten Aktien?

(Hinweis: Der unter Beitrag wurde im Februar 2020 aktualisiert)

Was sind die bisher besten Aktien in 2020? Ich will hier in diesem Artikel die 10 erfolgreichsten DAX-Aktien seit Jahresbeginn vorstellen. Und ich will Anfängern aufzeigen, wo und wie man jederzeit  schnell die in der Vergangenheit am besten gelaufenen Aktien aufgelistet bekommt.

Gleich vorweg: Aktientipps gebe ich hier keine. Dazu sollte man sich einen guten und seriösen Börsendienst suchen; ich empfehle die „Rendite-Spezialisten“ (hier mein Test).

Was sind also die besten DAX-Aktien seit Jahresanfang?

Welche Aktien haben seit 1. Januar 2020 die meisten Gewinne gemacht? Solche Listen finde ich immer ganz interessant und andere Anleger sicher auch. Daher habe ich euch mal die 10 erfolgreichsten DAX-Aktien bisher in 2020 zusammengestellt. Weiter unten im Text erläutere ich Aktienneulingen auch, wie man im Internet jederzeit an diese spannenden Daten rankommt.

Hier die Top 10 der DAX-Aktien in 2020 seit Jahresbeginn (aktueller Stand vom 3. Februar 2020):

1. Wirecard mit +23,9%
2.Deutsche Bank mit +19,8%
3. RWE mit +14,6%
4. Merck mit +10,0%
5. MTU Aero Engines mit +7,8%
6. Eon mit +7,5%
7. Vonovia mit +7,4%
8. Fresenius Medical Care mit +5,7%
9. Deutsche Börse mit +4,9%
10. Münchener Rück mit +1,25%

(Hinweis: Angaben ohne Gewähr. Diese Liste dient lediglich der Information und stellt keine Handlungsaufforderung zum Kauf oder Verkauf der genannten Aktien dar.)

Wo und wie kann man im Internet aktuelle Listen mit den zuletzt besten Aktien erhalten?

Auf diversen Börsenseiten kann man solche Listen kostenlos und sekundenschnell ohne Anmeldung abrufen.

Zum Beispiel auf wallstreet-online.de. Dort kann man im Menüpunkt „Indizes“ in der Mitte der Seite verschiedene Indizes auswählen: Und zwar unter anderem DAX, TecDAX, MDAX, SDAX, Dow Jones, Nasdaq und Euro-Stoxx 50. Wenn man als nächstes beispielsweise auf „DAX“ klickt, dann erscheint wiederum eine Seite, wo man eine Vielzahl an aktuellen Informationen zum DAX und den 30 DAX-Aktien abrufen kann. Wenn man jetzt die Aktienkurs-Entwicklungen in verschiedenen Zeiträumen erfahren will, klickt man einfach auf den Menüpunkt „Top/Flop“ (dieser ist direkt oben unter „Listen“ anwählbar).

Als Ergebnis sieht man jetzt unter anderem den aktuellen Aktienkurs der 30 DAX-Aktien und jeweils die Kursentwicklung in Prozent. Neben dem voreingestellten „Heute“ sind auch folgende Zeiträume möglich:

– „seit Jahresbeginn“
– „3 Monate“
– „6 Monate“
– „1 Jahr“
– „3 Jahre“
– „5 Jahre“

Diese interessanten Kursinfos sind jederzeit aktuell zu vielen wichtigen Indizes abrufbar. So kann man sich schnell und einfach einen Überblick verschaffen, welche Aktien in letzter Zeit am besten gelaufen sind.

Artikel-Tipps:

Werbung