Online-Broker Flatex Erfahrungen

Der Online-Broker Flatex (Webseite)* wirbt vor allem damit, einer der günstigsten Depot-Anbieter zu sein. Aber ist er auch wirklich gut? Welche Erfahrungen haben Anleger mit Flatex schon gemacht? Dem bin ich auf den Grund gegangen und habe im Internet verschiedene Meinungen und Bewertungen von Flatex-Nutzern aufgespürt.

Ich selbst bin beim Online-Broker ING-DiBa (hier mein Test) und kann daher keine persönlichen Erfahrungen zu Flatex teilen. Doch ich konnte einige Erfahrungen im Netz ausfindig machen, allen voran auf Broker-Bewertungsportalen. Auch das Abschneiden bei Brokerwahlen habe ich analysiert. Denn es ist wichtig, verschiedene Erfahrungsquellen zu haben, um einen möglichst authentischen Überblick zu bekommen. Los geht‘s:

Werbung

Flatex-Erfahrungen 2019: Meinungen und Bewertungen im Check

(Zeitpunkt der folgenden Erfahrungsrecherche: Januar 2019)

broker-bewertungen.de:

  • 105 Flatex-Bewertungen konnte ich hier finden (zahlreiche positive wie negative Wertungen ergeben insgesamt ein gemischtes Erfahrungsbild)
  • Gesamtbewertung: 2,27 von 5 Punkten
  • Aktualität: Die aktuellsten Meinungen sind aus 2018 (14 Stück von insgesamt 105)

onlinebrokervergleich.org:

  • 34 Kommentare zu Flatex (viele negative Stimmen darunter, die oftmals von Technischen Problemen berichten)
  • Gesamtbewertung: Kein Wertungssystem vorhanden
  • Aktualität: 3 neuere Kommentare sind aus 2017 (die meisten Einträge stammen aber aus dem Zeitraum 2011 bis 2015)

brokerdeal.de:

  • Zur Zeit 58 Kundenrezensionen auf diesem Brokerportal (18x positiv, 14x neutral und 26x negativ)
  • Gesamtbewertung: 3 von 5 Sternen
  • Aktualität: 9 Kundenerfahrungen stammen aus dem Jahr 2018 (die restlichen Meinungen sind älter)

erfahrungen.com:

  • Hier kann man 4 Erfahrungsberichte lesen (alle äußern sich positiv)
  • Gesamtbewertung: 4,75 von 5 Sternen
  • Aktualität: Jeweils ein Eintrag aus 2012, 2013, 2015 und 2017 (= überwiegend nicht sonderlich aktuell)

modern-banking.de:

  • 50 Berichte (18x positiv, 13x neutral und 19x negativ)
  • Gesamtbewertung: Eine Zufriedenheitsrate von 49%
  • Aktualität: 6 Einträge sind aus 2018 und damit ziemlich aktuell

bankingcheck.de:

  • 72 Bewertungen vorhanden (überwiegend positive Kundenstimmen darunter)
  • Gesamtbewertung: 4,1 von 5 Punkten
  • Aktualität: Die meisten Einträge sind leider bereits einige Jahre alt (die 2 neusten sind aus 2017 und 2018)

kritische-anleger.de:

  • 26 Berichte (Aufteilung: 18x „positiv“, 6x „neutral“ und momentan 5 negative Beurteilungen)
  • Gesamtbewertung: 3,9 von 5 Sternen
  • Aktualität: 2 relativ aktuelle Wertungen aus 2018 (die meisten wurden in 2016 oder 2017 eingetragen)

Erfahrungswerte durch Brokerwahlen: Welche Auszeichnungen hat Flatex zuletzt erhalten?

Auch Brokerwahlen spiegeln natürlich Nutzer-Erfahrungen und Experteneinschätzungen wider. Vor allem bei großen Wahlen, an denen sich mehrere Tausend Leser beteiligt haben. Folgende Auszeichnungen konnte Flatex in 2018 zum Beispiel einheimsen:

  • Börse Online: Bei der Wahl „Onlinebroker des Jahres 2018“ hat flatex den 3. Platz erreicht
  • Brokervergleich.de: Platz 3 in der Kategorie „Online-Broker des Jahres 2018“ (das Ergebnis setzt sich zu 50% aus Kundenstimmen und zu 50% aus Expertenbewertungen zusammen)
  • Die Finanzzeitung €uro am Sonntag hat sich in 2018 auf der Suche nach dem „Besten Onlinebroker“ gemacht und dafür mehrere Anbieter geprüft. Flatex hat dabei den 5. Platz belegt.

Weitere Tipps und Infos zu Flatex und anderen Online-Brokern

Mein Fazit zur Flatex-Erfahrungsanalyse und weitere Broker-Tests finden Sie im Artikel Broker-Bewertungen-Check. Lesen Sie außerdem meinen anderen Flatex-Bericht: Flatex-Kurz-Test.

Hier kann man kostenlos ein Flatex-Depot eröffnen: Link zur Flatex-Webseite*.

Und in diesen Beiträgen habe ich weitere Online-Broker-Tipps für Sie parat: Aktien kaufen online und Online-Broker-Vergleich. Haben Sie schon Erfahrungen mit Flatex gemacht? Dann schreiben Sie mir eine E-Mail.

Artikel-Tipps:

Werbung